Lebensgeschichte oder biografische Geschichtensammlung

Beim ersten Gedanken daran, das eigene Leben zu erzählen, schrecken viele Menschen vor der schieren Wucht der Aufgaben zurück. Dagegen hilft ein kleiner Trick:

Stellen Sie sich nicht gleich vor, Ihr ganzes Leben aufschreiben zu müssen, auch noch streng sortiert, im Zusammenhang erzählt und bis ins letzte Detail durchdacht. Nehmen Sie sich stattdessen einzelne Geschichten aus Ihrem Leben vor. So, dass jede einzelne auch allein stehen könnte. Schreiben Sie eine nach der anderen auf. Und vielleicht lassen sich alle zusammen später leicht zu einem Ganzen fügen, zu Ihrer Biografie!

Abgelegt unter: Biografie-Tipp

0 Kommentare

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie zum Kommentieren angemeldet sein müssen. Das dient dem Schutz vor Missbrauch und Spams.