Im Google-Doodle: Johannes Kepler

Heute gibt es wieder ein Google-Doodle mit biografischem Hintergrund: Johannes Kepler wurde am 27. Dezember 1571 in Weil der Stadt geborgen.

Johannes Keppler
Johannes Keppler

Kepler erforschte die Gesetze, nach denen sich die Planeten um die Sonne drehen, und entdeckte die nach ihm benannten "Keplerschen Gesetze". Er gilt heute als einer der bedeutendsten Astronomen der Neuzeit. Er arbeitete aber auch als Naturphilosoph, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Optiker und evangelischer Theologe. Gestorben ist er am 15. November 1630 in Regensburg.

Abgelegt unter: Gefunden

0 Kommentare

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie zum Kommentieren angemeldet sein müssen. Das dient dem Schutz vor Missbrauch und Spams.